Gesundheitskampagne unterstützt positiv während Lockdown

Seit Anfang des Jahres hält uns das SARS-CoV-2 Virus in Deutschland zunehmend auf Trab und beeinflusst große Teile unseres öffentlichen Lebens sowie unseres privaten und beruflichen Alltags. Bisher lässt sich noch nicht annähernd abschätzen, wie lange diese Situation anhalten wird. Auch die direkten und indirekten Auswirkungen auf unsere physische und psychische Gesundheit sind bisher weitestgehend unklar. Mit Beginn des Lockdowns haben wir daher die Gesundheitsförderungskampagne #wirbleibenGESUNDzuhause zusammen mit einem führenden Nudging-Experten Dr. med. Mathias Krisam initiiert.

Die Kampagne ging über neun Wochen und hat insgesamt 537 Teilnehmer*innen erreicht. In jeder Woche gab es ein Schwerpunktthema per Newsletter mit speziellen Impulskarten, Arbeitsmaterialien und Vorlagen zur gesundheitsförderlichen Verhaltensänderung und Unterstützung im Alltag. Alle Themenbereiche haben dabei die aktuelle Lebenssituation der Teilnehmer*innen unter den anhaltenden Corona Bedingungen behandelt.

Nach Ende der neun Wochen haben wir ein gemeinsames Feedback unter den Teilnehmer*innen angestoßen. Die zentralen Ergebnisse möchten wir Ihnen nun gerne mitteilen.

Auf die Frage, wie den Teilnehmer*innen die Kampagne #wirbleibenGESUNDzuhause insgesamt gefallen hat, antworteten 95 % mit (sehr) gut. Rund zwei Drittel der Befragten sagen, die Kampagne hat Ihnen geholfen mit der aktuellen Corona Situation besser umzugehen und mehr als die Hälfte sind der Meinung, dass sich ihr Gesundheitsverhalten durch die Kampagne positiv verändert hat. Aus unserer Sicht ein voller Erfolg!

Alle Inhalte der neun Wochen finden Sie weiterhin auf unserer Homepage. Detaillierte Informationen zur Online-Befragung erhalten Sie von Thomas Steiert, melden Sie sich unter thomas.steiert@bkk-bba.de.

Gesundheitskampagne #wirbleibenGESUNDzuhause

Die Zeit zuhause GESUND verbringen

#wirbleibenGESUNDzuhause ist die neue und kostenlose Kampagne Ihrer BKK B. Braun Aesculap in Kooperation mit Fit@B.Braun, um Ihnen die Zeit zuhause möglichst angenehm zu gestalten. Mit dem 10 Wochen-Programm möchten wir Sie einladen, den Austausch unter den Kollegen*innen und auch mit Familie und Freunden*innen (ohne persönliche Treffen) weiterhin zu fördern.

Dafür haben wir Ihnen ein interaktives Programm zusammengestellt, welches mehrere Dimensionen von Wohlbefinden, Zufriedenheit und guter Konzentration beinhaltet. So stellen wir Ihnen vor, wie Sie besser mit der besonderen Situation umgehen können, auch mit Ihren Kindern zu Hause. Wir geben Ihnen Tipps, wie es Ihnen gelingt, dass der Weg zur Kaffeemaschine nicht immer naschend am Kühlschrank endet und wie Sie diese Zeit nutzen können, um Dinge zu tun, die Sie vielleicht immer schon mal machen wollten.

In den einzelnen Wochen haben wir uns einzelnen Themen gewidmet, die gerade jetzt besonders wichtig sind: Gesunder Umgang mit (Corona-)Nachrichten, Arbeiten im Homeoffice, Bewegung und passende Ernährungsmuster, Schlaf und vieles mehr. Wir bemühen uns dabei immer wieder, dass die Angebote so interaktiv wie möglich sind. Daher ermutigen wie Sie, sich aktiv für Pausen und den vielen Aktivitäten zusammen mit Ihren Kollegen*innen, Familie und Freunden virtuell zu verabreden. Die Situation ist auch für uns ungewohnt. Wir möchten Sie aber vor allem als Chance für neue Wege verstehen und ermutigen Sie, diesen Weg gemeinsam mit uns zu gehen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne gesunde Zeit zuhause.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Wochenübersicht

Starterpaket

Das Wichtigste gleich zu Beginn:

Wir empfehlen Ihnen, in diesen unruhigen Zeiten Struktur und Sicherheit für sich zu finden. Daher unterstützen wir Sie mit interaktiven Materialien dabei, (neue) Routinen zu finden.

Die Materialien können Sie sich im Downloadcenter herunterladen. Es gibt eine digitale Version, die Sie komplett digital bearbeiten können und eine analoge Version, die Sie selber zu Hause ausdrucken können.

Mit diesem Startparket verfolgen wir zwei primäre Ziele:
  1. Wir ermutigen Sie dazu, Ihren neuen Alltag aktiv in den zur Verfügung gestellten Wochenplan einzutragen. Wir können Ihnen sicher sagen: Sie halten sich eher daran, wenn Sie Arbeitsbeginn und -ende, sowie Pausen oder auch Ihre sportlichen Aktivitäten aufschreiben und fest einplanen. Normalerweise übernehmen äußere Strukturen das (wie z. B. Ihre Kolleg*innen oder Ihr Sportverein) – jetzt müssen Sie dies aktiv angehen.
  2. Achten Sie gerade in dieser Zeit bewusst darauf, den Kontakt zu Kolleg*innen, aber auch Kontakte im privaten Umfeld aktiv zu planen. Natürlich können Sie sich aktuell nicht persönlich treffen, wie Sie es vielleicht gewohnt sind. Aber seien Sie offen für andere Formen von virtuellen Treffen und pflegen Sie ganz bewusst soziale Kontakte.

Auch hier wie bei allem – eine schöne gesunde Zeit zu Hause.

Gesunder Umgang mit Corona-News

wenn Sie sich seit den letzten Wochen von der Berichterstattung zu Corona überwältigt fühlen, sind Sie nicht allein. Es ist wichtig, gut informiert zu bleiben, aber zu viel Kontakt mit den aktuellen Nachrichten kann – auch unterbewusst – erhöhten Stress auslösen und für Unruhe sorgen. Häufig rückt dabei auch die Beachtung positiver Nachrichten völlig aus dem Fokus.

Wir wollen Ihnen daher konkrete Tipps und Materialien zum achtsamen Nachrichtenkonsum während der Corona-Pandemie mit auf den Weg geben.

Impulskarten: Gesunder Nachrichtenkonsum

  1. Tipps und Tricks für einen gesunden Nachrichtenkonsum
  2. Wie Sie Fake-News in 4 Schritten ganz einfach erkennen und anderen helfen
  3. Konzentrieren Sie sich gerade jetzt auf positive Nachrichten

Impulskarten herunterladen

Fake-News-Kontrolle für den Alltag ...

...auf Ihrem Handy oder Computer. Es stehen Ihnen mehrere Hintergrundbilder zur Verfügung, um Ihnen in vier Schritten eine einfache Anleitung zum angemessenen Umgang mit Fake-News mitzugeben. Ebenfalls stellen wir Ihnen eine Anleitung zur Verfügung, wie Sie die Hintergrundbilder auf Ihrem Gerät einrichten.

Positive Nachrichten – Mitmach-Challenge

Um während dieser außergewöhnlichen Zeiten nicht den Fokus und Spaß zu verlieren, rufen wir Sie heute zur gemeinsamen CHALLENGE DER WOCHE auf:

Wer liefert die positivste Nachricht der Woche?

Schicken Sie uns zum Beispiel eine positive Nachricht, ein Foto oder einen Artikellink zu den erfreulichsten „Positive-News“, die Sie diese Woche finden. Wir haben auf den Impulskarten extra Nachrichtenportale zusammengestellt, die sich insbesondere auf positive Nachrichten konzentrieren.

Senden Sie diese an: gesund@bkk-bba.de

Eine Auswahl der eingesandten Nachrichten veröffentlichen wir im Newsletter und auf unserer Homepage am Freitag. Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Einsendungen!

Weitersagen

Was für eine überwältigende Resonanz! Innerhalb weniger Stunden haben sich bereits mehrere hundert Interessenten zu unserem Newsletter #wirbleibenGESUNDzuhause angemeldet. Wir sind begeistert! Teilen auch Sie die Begeisterung und machen Sie weitere Kolleg*innen und Bekannte unser kostenloses Angebot in diesen besonderen Zeiten aufmerksam. Teilen Sie auch täglich die positiven Nachrichten, die Sie finden.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge positive Nachrichten

zu Beginn der Woche haben wir Ihnen in unserem Newsletter Tipps und Materialien zum Umgang mit (Corona-) Nachrichten an die Hand gegeben. In der Mitmach-Challenge haben wir Sie aufgefordert uns Ihre schönen positiven Nachrichten zu schicken. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer*innen der ersten „Challenge: Positive Nachrichten“. Aus den zahlreichen positiven Einsendungen, teilen wir eine Auswahl mit Ihnen.

Positive Nachrichten

Eine Auswahl Ihrer Einsendungen

Herzliche Ostergrüße

Ob sich in diesem selbst gebastelten Osterhasen eine Rolle, des zu Zeit so heiß begehrten Toilettenpapiers versteckt? Dieses Dankeschön zu Ostern überreichte Susanne Scheble ihrem Kollegen.

Diese schöne Nachricht hat das Redaktionsteam von #wirbleibenGESUNDzuhause per E-Mail erhalten.

Quelle: Susanne Scheble private Bildaufnahme

Wegen leerer Strände

Fast 100 vom Aussterben bedrohte Schildkrötenbabys geschlüpft. In Brasilien schlüpften nun 97 Jungtiere der vom Aussterben bedrohten Art der Echten Karettschildkröte.

Eingesendet von: Nicolas Oberascher   Quelle: stern.de veröffentlicht am 02.04.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

Die Bären sind los in Neuseeland

In Neuseeland sind in vielen Gärten und Fenstern Teddybären versteckt - die Neuseeländer sind von einem Kinderbuch inspiriert und veranstalten für die Kinder eine Bärenjagd.

Eingesendet von: Bianca Adam  Quelle: nur positive Nachrichten (Daniel Nusime Positive Medien und Webservice) veröffentlicht am 13.04.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

App vernetzt freiwillige Helfer und Hilfesuchende

Auf der Online-Plattform „match4healthcare“ können sich Medizinstudierende und Auszubildende von Gesundheitsfachberufen, die sich im Rahmen der COVID-19-Pandemie engagieren wollen, melden. Hilfesuchende können Ihre freien Stellen ausschreiben. Helfer und Hilfesuchende finden so zueinander.

Eingesendet von: Christopher Grimm  Quelle: Deutsches Ärzteblatt der Bundesärztekammer und Kassenärztliche Bundesvereinigung veröffentlicht am 26.03.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

99-jähriger Brite sammelt Millionen Spenden mit dem Rollator

Ein 99-jähriger Brite hat fast 100 Runden mit dem Rollator um sein Haus gedreht und damit umgerechnet über 5 Mio. Euro Spenden für den staatlichen Gesundheitsdienst (NHS) gesammelt.

Eingesendet von: Laura Schalow  Quelle: tagesschau.de veröffentlicht am 15.04.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

Deutschland ist eins der sichersten Länder in Zeiten von Corona

Die Datenanalyse eines Londoner Thinktanks zeigt: Deutschland ist eines der stabilsten Länder in der Corona-Krise. Das könnte wirtschaftliche Vorteile haben.

Eingesendet von: Teresa Elzner  Quelle: Tagesspiegel Online veröffentlicht am 14.04.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

 

Forscher zersetzen Plastik mit neuen Enzymen

Es klingt wie ein Wunder der Evolution: Britische Forscher haben ein Enzym entdeckt, das PET zersetzt und für Bakterien verdaubar macht. Die Entdeckung könnte dabei helfen, das Problem mit dem Plastikmüll auf der Erde zu lösen.

Eingesendet von: Christoph Armbruster  Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk veröffentlicht am 02.04.2020

Hier den ganzen Artikel lesen

Weitersagen

Sie wollen nicht mehr alleine an der Aktion und den Challenges teilnehmen? Dann laden Sie Ihre Teamkolleg*innen und Bekannte ein, sich ebenfalls zum Newsletter anzumelden. Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Das perfekte Homeoffice Setup

In der vergangenen Woche haben wir Ihnen Impulse gegeben, damit Sie über das Coronavirus informiert bleiben und sich gleichzeitig nicht verrückt machen lassen. In dieser Woche möchten wir Ihnen Impulse für eine weitere Besonderheit dieser Tage geben: Das neue Leben und Arbeiten im häuslichen Umfeld.

Wir geben Ihnen einfache Tipps und Hintergrundinformationen, um Ihnen Ihren Alltag zu erleichtern.

Impulskarten: Das Beste aus Zuhause machen

  1. Erfolgreiche Abgrenzung zwischen Privatem und Beruflichem
  2. Passende Kleidung kann Ihre Produktivität steigern
  3. Angenehmes Zusammenleben in Zeiten von Corona

Impulskarten herunterladen

Ablenkung durch Mitbewohner*innen vermeiden und gemeinsame Aktivitäten planen …

Wir haben extra für Sie eine kostenlose „Arbeits-Ampel“ erstellt. Diese bieten wir Ihnen in Form eines Türanhängers und als Tischaufsteller an. So bleiben Sie während Ihrer Arbeitszeiten ungestört. Nutzen Sie außerdem auch den gemeinsamen Wohnungskalender, mit dem Sie gemeinsame Zeit einfach planen können.

Materialien herunterladen

Mitmach-Challenge: Erfolgsgeschichten über das Zusammenleben und Arbeiten zu Hause

Wer hat die besten, kreativsten und erfolgreichsten Ideen, um das Zusammenleben in diesen besonderen Zeiten möglichst ansprechend zu gestalten? Senden Sie uns Ihre Erfolgsgeschichten, wie Sie Ihr Zusammenleben und -arbeiten positiv gestalten an

gesund@bkk-bba.de

Wir sind wieder auf die vielen Einsendungen gespannt und werden erneut eine Auswahl der kreativsten Lösungen hier im Newsletter veröffentlichen. Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Weitersagen

Die erste Mittmach-Challenge „Positive Nachrichten“ war ein großer Erfolg! Vielen Dank für die zahlreichen Einsendungen. Wir sind überwältigt. Teilen auch Sie die Begeisterung und machen Sie weitere Kolleg*innen auf die kostenlose Unterstützung in diesen besonderen Zeiten aufmerksam. Verschicken Sie dafür einfach diesen Link: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge Erfolgsgeschichten

zu Beginn der Woche haben wir Ihnen in unserem Newsletter Tipps und Materialien zum "Leben und Arbeiten im häuslichen Umfeld" an die Hand gegeben. In der Mitmach-Challenge haben wir Sie aufgefordert uns Ihre Erfolgsgeschichten über das Zusammenleben und Arbeiten zu Hause zu schicken. Herzlichen Dank an Frau Dittmer für die Teilnahme an der zweiten Challenge. Durch Ihre Erfolgsgeschichte wurden wir inspiriert und wir hoffen, dass Sie durch diese und unserer Tipps bald Ihre eigenen Erfolgsgeschichten schreiben können.

Erfolgsgeschichten über das Zusammenleben und Arbeiten zu Hause

Erfolgsgeschichte von: Christine Dittmer

Christine (33 Jahre, Mitarbeiterin der IT in Teilzeit), Moritz (8 Jahre, 2. Klasse)

Mein Sohn und ich kannten Homeoffice bereits, da ich schon seit Jahren regelmäßig darin arbeite, doch zusammen zu Hause, er mit Schulaufgaben und ich mit Arbeiten ohne den jeweils anderen zu stören, das ging gar nicht.

Wir waren genervt, gerieten aneinander und stritten, was uns beiden die gute Laune für den gesamten Tag verdarb. Und der Gedanke, dass das nun mindestens 3 Wochen so weiter gehen sollte brachte die Laune noch mehr in den Keller.

Schnell musste also eine Lösung her. Durch einen Tipp einer Ergotherapeutin haben wir heute ein Regelwerk für uns ausgearbeitet, dass meistens sehr gut funktioniert (Ausnahmen bestätigen die Regel ;-))

Moritz arbeitet 2x am Tag 1 Stunde an seinen Schulaufgaben, die er von der Lehrerin bekommt. Zwischen den 2 Stunden ist ganz normale Pause, wie in der Schule auch (15 Min. Frühstück, 20 Min Bewegungspause). Hat er nicht alle Aufgaben geschafft, bleibt der Rest als Hausaufgabe am Nachmittag stehen.

Home Schooling darf er mit in meinem Büro machen – das hat ihn eh schon immer sehr fasziniert -, wenn er 45 Minuten konzentriert arbeitet und keine Fragen stellt. In den letzten 15 Minuten können wir dann korrigieren und offene Fragen klären. Als Belohnung legen wir jeden Morgen, bevor wir starten fest, was passiert

1. Wenn ich das schaffe ….

2. Wenn ich das nicht schaffe ….

Und tatsächlich in 90% aller Fälle funktioniert das ganz prima! Ich habe festgestellt, dass er mit seinen 8 Jahren viel mehr alleine lernen kann, als ich vorher dachte. Meine Termine plane ich in den 45 Minuten „still sein“ ein, die Zeit, die ich für korrigieren und Fragen investiere, ziehe ich gerne von meiner Arbeitszeit ab, denn es hilft uns einen entspannten Tag zu haben, ohne den früheren Stress und dass Genervt sein.

Ich rechne damit, dass wir wohl bis zu den Sommerferien weiterhin gemeinsam Arbeiten werden, habe aber heute keine Angst mehr davor, sondern freue mich auf die Nachmittage, an denen wir (meistens ohne Hausaufgaben) die Zeit wie früher genießen können.

P.S.: Heute hat er sich gewünscht, dass ich mit ihm aufs Mountainbike steige und wir eine Geländetour machen – und so wird es sein – Muskelkater lässt grüßen

Eingesendet am 20.04.2020

 

Weitersagen

Sie möchten gemeinsam mit Ihren Teamkolleg*innen und Bekannte an den Aktionen und den Challenges teilnehmen? Laden Sie Ihre Teamkolleg*innen und Bekannte ein, sich ebenfalls zum Newsletter anzumelden. Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Wir wünschen Ihnen ein schönes Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Virtuelle Teamarbeit und Kommunikation

letzte Woche haben Sie Impulse zum Leben und Arbeiten im häuslichen Umfeld erhalten, um sich den strukturellen Veränderungen durch Corona auch zu Hause anpassen zu können.

In dieser Woche geben wir Ihnen Tipps und Informationen, wie Sie in diesen Zeiten weiterhin gemeinsam als Team wertschätzend arbeiten und kommunizieren – insbesondere auf der virtuellen Ebene.

Impulskarten: Virtuelle Teamarbeit und Kommunikation

  1. Do’s und Dont’s in der digitalen Kommunikation
  2. Tipps für effektive und klare Konferenzanrufe
  3. Noch mehr Motivation durch einfaches Loben und Wertschätzung

Impulskarten herunterladen

Motivation im Team durch wertschätzende Kommunikation stärken…

Wir haben extra für Sie Lob- und Wertschätzungskarten entwickelt. Diese können Sie ganz schnell und einfach in passenden Momenten als Anhang in einer Mail mitschicken. Die Karten finden Sie im Downloadcenter weiter unten. Zusätzlich haben wir Ihnen einen persönlichen Übersichtsplan erstellt, mit dem Sie sich selber zum Loben anderer erinnern können. Neben dem Loben per Mail, freut sich Ihr Gesprächspartner auch im persönlichen Gespräch über anerkennende und wertschätzende Worte.

Übersichtsplan herunterladen

Mitmach-Challenge: Lob & Wertschätzung

Nehmen Sie sich, mit dem persönlichen Übersichtsplan bewusst vor, täglich mindestens einmal Ihre Kolleg*innen Ihre ehrliche Wertschätzung auszusprechen. Nutzen Sie dafür auch die Lob- und Wertschätzungskarten. Ziel ist es, dass Sie am Ende der Woche auf Ihrer Lobkarte an allen Tagen ein Häkchen gemacht haben.

Weitersagen

Die bisherige Resonanz der ersten Wochen ist überwältigend. Wir sind begeistert und freuen uns, die Begeisterung mit Ihnen zu teilen. Teilen Sie diese auch mit weiteren Kolleg*innen und Bekannten. Laden Sie Ihre drei Lieblingskolleg*innen zu unserer kostenlosen Unterstützung ein. Verschicken Sie dafür einfach diesen Link: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Auch wir möchten Sie wertschätzen für Ihre Teilnahme und positive Resonanz, die uns erreicht.

Wir sagen ...

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

 

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge Lob & Wertschätzung

In dieser Woche ging es in unserem Newsletter um die Herausforderungen der virtuellen Teamarbeit und Kommunikation. Wir haben Ihnen mit unseren Lobkarten und mit dem Übersichtsplan ein Tool gegeben, um in Ihrer täglichen Kommunikation Wertschätzung und Lob einfließen zu lassen.

Zum Wochenabschluss möchten wir Sie mit ein paar Impulsfragen zur Selbstreflektion einladen.

  • Wie oft haben Sie diese Woche ein Lob ausgesprochen/verschickt?
  • Wie hat es sich angefühlt, Ihrer Wertschätzung Ausdruck zu verleihen?
  • Wurden Sie diese Woche gelobt? Wie sehr haben Sie sich darüber gefreut?
  • Was macht für Sie wertschätzende Kommunikation aus?

Jeder wünscht sich, dass mit ihm wertschätzend und respektvoll kommuniziert und umgegangen wird. Über ein Lob freut sich jeder. Lassen Sie uns, auch nach dieser Themenwoche, weiter gemeinsam wertschätzend kommunizieren und das Loben nicht aus den Augen verlieren.

Wir wünschen Ihnen ein erholsames, langes Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Ergonomie an jedem Ort

In der letzten Woche haben wir Ihnen Tipps zur virtuellen Kommunikation gegeben und Sie mit Lobkarten ausgestattet. Wie viele Personen haben Sie letzte Woche gelobt? Haben Sie tolle Feedbacks erhalten? Auch wenn das Loben damit nicht beendet sein sollte, starten wir in eine neue Woche von #wirbleibenGESUNDzuhause zum Thema „Ergonomie“.

Die optimale Anpassung Ihrer Arbeitsumgebung ist ein wichtiges Thema, um Ihre Gesundheit lange zu erhalten.

Wir wollen Ihnen daher konkrete Tipps und Impulse, geben, damit Ihr Arbeitsplatz – wo auch immer sich dieser gerade befindet – zu Ihrem Lieblingsarbeitsplatz wird. So können Sie beispielsweise Rückenschmerzen und Verspannungen entgegenwirken.

Impulskarten: Arbeitsumgebung

  1. Tipps für die Gestaltung der optimalen Arbeitsumgebung
  2. Einfache Integration kleiner Bewegungsübungen in den Alltag
  3. Gesundes Sitzen – auf die Richtige Körperhaltung kommt es an

Impulskarten herunterladen

Ordnung ist „TOLL“: Konzentration und Zufriedenheit durch die richtige Umgebung …

Mit dem Akronym „TOLL“ steht Ihnen ein extra für Sie entwickeltes Poster zur Verfügung. Dieses verhilft Ihnen in nur 4 Schritten zu einer besseren Arbeitsumgebung. Sie können es an die Wand hängen oder als Schreibtischunterlage nutzen.

Übersichtsplan herunterladen

Mitmach-Challenge: TOLLer Arbeitsplatz

Nehmen Sie sich, mit dem Akronym „TOLL“ bewusst vor, täglich Ihren Arbeitsplatz so optimal wie möglich zu gestalten. Nutzen Sie dazu das Erinnerungsposter als Unterstützung. Steigern Sie dadurch Ihre Zufriedenheit und Konzentration.

Zusätzliches Angebot – Ergonomische Beratung

Egal ob an der Maschine, Werkbank, dem Schreibtisch oder im Homeoffice, Sie haben Fragen, wie Sie Ihren Arbeitsplatz ergonomisch optimal einrichten können? Nutzen Sie die kostenlose Beratung und vereinbaren Sie einen Termin.

Kontakt & Terminvereinbarung

Hermann Steinkamp

Gesundheitsberater, Diplom Sportlehrer

Telefon 07461 95-2517

E-Mail hermann.steinkamp@aesculap.de

Wie Sie in wenigen Schritten Ihren Stuhl und Schreibtisch auf sich anpassen können, lesen Sie hier.

Weitersagen

Sie möchten gemeinsam mit Ihren Teamkolleg*innen und Bekannte an den Aktionen und den Challenges teilnehmen? Laden Sie Ihre Teamkolleg*innen und Bekannte ein, sich ebenfalls zum Newsletter anzumelden. Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Bleiben Sie in Bewegung

In der letzten Woche haben wir uns dem Thema „Ergonomie“ gewidmet. Wir hoffen, dass die Tipps Ihnen zu einer „TOLLen“ Arbeitsumgebung verholfen haben. Versuchen Sie sich auch in Zukunft daran zu erinnern, Ihren Arbeitsplatz weiterhin „TOLL“ zu halten.

Nicht nur in der jetzigen Situation ist die Bewegung im Alltag ein wichtiges Thema, jedoch stellt uns diese aktuell vor neue Herausforderungen. Durch die Kontaktbeschränkungen entfallen aktuell Sportkurse, Vereins- und Betriebssport und Fitnessstudios müssen geschlossen bleiben. Für viele entfällt durch Homeoffice auch die Bewegung zum Arbeitsplatz und zurück. Umso wichtiger ist es jetzt, sich aktiv zu bewegen.

Wir wollen Ihnen konkrete Tipps und Informationen zur Bewegung geben, die sich ganz einfach mit den Vorschriften in der jetzigen Situation vereinbaren lassen.

Impulskarten: Bewegung

  1. Wie sie kleine Bewegungsaktivitäten einfach in Ihren Alltag einbauen
  2. Gemeinsamer Sport – trotz Kontaktsperre
  3. Aktivitäten im Freien – kreativ gestalten  

Impulskarten herunterladen

Bewegung aktiv einplanen und auf Safari gehen …

Mit der Foto-Safari motivieren Sie sich und Ihre Familie für den nächsten Spaziergang. Erweitern Sie einfach die Liste der Motive, die Sie gemeinsam fotografieren oder Sammeln wollen. Und nehmen Sie an unserer Mitmach-Challenge teil.

Materialien herunterladen

Treppenspruch herunterladen

 

Mitmach-Challenge: Bewegung in freier Natur

Nutzen Sie das schöne Wetter und bewegen sich draußen an der frischen Luft. Machen Sie eine Foto-Safari oder entdecken Sie beim Geo-Caching die Umgebung, gemeinsam oder auch alleine. Schicken Sie uns Ihre Aktivitäten in Form einer kleinen Foto-Collage.

Senden Sie diese an: gesund@bkk-bba.de

Alle Teilnehmer erhalten ein BKK Body-Band per Post! Teilen Sie uns hierfür mit der E-Mail auch Ihre Adresse mit. Eine Auswahl der eingesandten Beiträge werden wir auf unserer Homepage und im Newsletter veröffentlichen. Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Zusätzliches Angebot – digitale Sportkurse

BKK-Kurse – digital per Video-Livestream

Die BKK B. Braun Aesculap freut sich, Ihnen BKK-Kurse jetzt auch online anbieten zu können. Die Kurse umfassen jeweils 11 Kurstermine, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Kurs wird als Livestream angeboten, hieran können Sie über einen Link, den Sie per E-Mail erhalten, teilnehmen. Voraussetzung ist lediglich eine Internetverbindung. Nähere Details erhalten Sie nach der erfolgreichen Anmeldung.

Wirbelsäulengymnastik, Kursleiterin: Zsuzsanna Gaßner
Der Kurs beinhaltet die Dehnung und Kräftigung der Muskulatur, das Körperbewusstsein und die Koordinationsfähigkeit von Armen und Beinen werden gefördert, dadurch können Beschwerden vermindert werden.

Beginn: Montag, 25.05.2020, 16:30–17:30 Uhr

Yoga, Kursleiterin: Zsuzsanna Gaßner
Sie möchten etwas für sich selbst tun und suchen nach innerer Ausgeglichenheit, nach mehr Zeit um Stress abzubauen und wieder bei sich anzukommen. Für diese unterschiedlichen Bedürfnisse stellt Ihnen Yoga ein System aus Körperhaltungen, Atemübungen und Meditationsübungen zur Verfügung.

Beginn Kurs 1: Dienstag, 26.05.2020, 17:30–18:30 Uhr
Beginn Kurs 2: Donnerstag, 28.05.2020, 17:30–19:00 Uhr
Beginn Kurs 3: Donnerstag, 28.05.2020, 19:15–20:45 Uhr

Functional Fitness, Kursleiter: Bernd Schneider
In diesem Kurs erwartet Sie ein Ganzköpertraining für jedermann. Die Kräftigung der Muskulatur, Verbesserung von Kondition, Koordination und die Verbesserung Ihrer Beweglichkeit stehen hier im Vordergrund.

Beginn Kurs 1: Montag, 25.05.2020, 17:00 Uhr-18:00 Uhr
Beginn Kurs 2: Dienstag, 26.05.2020, 17:00 Uhr-18:00 Uhr

Information & Anmeldung

Helene Wiebe/Thomas Steiert

Telefon 07461 95-2386 oder 07461 95-31196

Hinweis

Die BKK B. Braun Aesculap übernimmt pro Kalenderjahr maximal zwei Präventionsmaßnahmen bis 160 Euro. Hierbei wird die Teilnahme an BKK-Kursen sowie an externen Kursen bei Fremdanbietern angerechnet.

Kursgebühr

Für BKK B. Braun Aesculap-Versicherte ist die Teilnahme kostenlos. Hat der Teilnehmer bereits an zwei Präventionsmaßnahmen pro Kalenderjahr teilgenommen, sind für jeden weiteren BKK-Kurs 75 Euro zu entrichten.
Teilnehmer von anderen Krankenkassen zahlen eine Kursgebühr von 100 Euro pro Kurs.

Teilnahmebedingungen

› Die Anmeldung ist verbindlich und setzt eine regelmäßige Teilnahme voraus.

Weitersagen

Haben Sie unseren Newsletter bereits mit Ihren Bekannten und Kolleg*innen geteilt? Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Motivieren Sie Ihre Bekannten und Kolleg*innen an unserem Gewinnspiel teilzunehmen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge Foto-Collage

In unserem Newsletter der Bewegungswoche haben wir Sie dazu animiert eine Foto-Safari auszuprobieren, Ihnen Tipps für regelmäßige Alltagsaktivitäten gegeben und Sie zur Teilnahme an unseren virtuellen Kursangeboten eingeladen.

Bei den Kursangeboten gibt es noch freie Plätze. Gerne können Sie sich noch kurzfristig anmelden. Nutzen Sie unsere Angebote und bleiben Sie fit und gesund. Hier können Sie unser Angebot nochmal einsehen.

Bei unserer aktuellen Wochenchallenge hatten Sie die Möglichkeit, uns Ihre Collagen von Ihren Foto-Safaris und Aktivitäten zuzusenden. Wir haben viele schöne Bilder erhalten. Herzlichen Dank für die Einsendungen und die tollen Impressionen aus Ihren Heimatregionen. Eine Auswahl wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

Foto-Collagen

Foto-Collage von Christina Greitmann

Foto-Collage von Nicolas Oberascher

Foto-Collage von Sara Grimm

Foto-Collage von Daniela Günther

Foto-Collage von Nadine Pollak

Bleiben Sie weiterhin in Bewegung

Virtueller Organspendelauf

Laufen Sie für den guten Zweck beim virtuellen Organspendelauf mit. Das große Lauf-Event sollte eigentlich im April in Berlin stattfinden. Durch die aktuellen Umstände haben sich die Organisatoren für einen virtuellen Lauf entschieden.

Die Strecke und Distanz können Sie bei Ihrem Lauf selbst bestimmen. Lediglich der Lauf-Zeitraum ist festgelegt für die Zeit vom 1. Juni-6. Juni 2020. Nach dem Lauf machen Sie ein Foto von sich und posten dieses auf Facebook, Instagram oder Twitter unter dem Hashtag #Run4Lives. Die Fotos werden dann als gemeinsames großes Statement pro Organspende von Takeda veröffentlicht.

Weitere Infos zur Initiative finden Sie unter: www.organspendelauf.de

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Essen in Balance

in der vergangenen Woche haben wir die „Bewegung“ thematisiert und tolle Foto-Collagen erhalten. Viele haben sich schon zu unseren virtuellen BKK Kursen angemeldet. Sie wollen ebenfalls teilnehmen? Dann melden Sie sich telefonisch bei uns an. Alle Infos zur Anmeldung und den Kursen finden Sie hier.

Neben der Bewegung ist auch die Ernährung ein wichtiger Bestandteil, um sich fit und gesund zu halten. Denn eine gute, ausgewogene Ernährung unterstützt das Immunsystem und macht leistungsfähig.

Wir geben Ihnen in dieser Woche umfangreiche Tipps und Informationen zum Thema „Ernährung“. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Ernährung und die Ihrer Familie verbessern können und wie Sie vermeiden, in die Snackfalle zu tappen.

Impulskarten: Ernährung

  1. Essen und Trinken in Balance – Mut haben, Neues ausprobieren
  2. Verlockung „Kühlschrank“ - Mahlzeiten bewusst planen
  3. Ausreichend trinken – unterstützen Sie Ihren Organismus

Impulskarten herunterladen

Bewusst Essen und Trinken in Balance

Eine ausgewogene Ernährung muss keine große Zusatzarbeit sein. Schon kleine Anpassungen Ihrer Essgewohnheiten helfen. Zum Beispiel durch das bewusste Planen der Mahlzeiten für mehrere Tage. So behalten Sie den Überblick und können dem Gefühl, jeden Tag dasselbe zu essen entgegenwirken. Sie leben nicht alleine im Haushalt? Planen Sie die Mahlzeiten gemeinsam und beziehen Sie ruhig Ihre Kinder in die Planung mit ein. Nutzen Sie dafür den Mahlzeitenplaner.

Materialien herunterladen

 

Mitmach-Challenge: Lieblingsrezept

Nutzen Sie die gewonnene (gemeinsame) Zeit am Esstisch und haben Sie Mut, mal ein neues (gesundes) Rezept auszuprobieren. Manches schmeckt Ihnen vielleicht besser als manch anderes. Probieren Sie weiter aus und finden ein neues Lieblingsrezept. Lassen Sie uns an Ihren geschmackvollen Erfahrungen teilhaben und senden uns das Rezept Ihrer Lieblingsneuentdeckung.

Senden Sie diese an: gesund@bkk-bba.de

Alle Teilnehmer erhalten ein Kochbuch per Post zugeschickt! Sie können sich zwischen dem Kochbuch "Power-Rezepte erfolgreicher Sportler" oder "Kinderlieblingsgerichte" entscheiden. Bitte teilen Sie uns in der E-Mail mit, welches Kochbuch Sie möchten. Eine Auswahl der eingesandten Rezepte werden wir auf unserer Homepage und im Newsletter veröffentlichen. Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Zusätzliches Angebot – Ernährung

BKK-Kurs – digital per Video-Livestream

Die BKK B. Braun Aesculap bietet Ihnen jetzt auch eine individuelle Ernährungsberatung online an. Der Kurs wird als Livestream angeboten, hieran können Sie über einen Link, den Sie per E-Mail erhalten, teilnehmen. Voraussetzung ist lediglich eine Internetverbindung.

Individuelle Ernährungsberatung – Kursleiterin: Barbara Rustler

Dipl. Oecotrophologin

Ziel dieses Kurses ist die Vermeidung und Reduktion von Übergewicht sowie das Erlernen eines gesundheitsförderlichen Ernährungs- und Bewegungsverhaltens.

Umfang: 6 Kurseinheiten á 60 Minuten
Termine: nach Vereinbarung

Information & Anmeldung

Helene Wiebe/Thomas Steiert

Telefon 07461 95-2386 oder 07461 95-31196

Kursgebühr

Für BKK B. Braun Aesculap-Versicherte ist die Teilnahme kostenlos. Hat der Teilnehmer bereits an zwei Präventionsmaßnahmen pro Kalenderjahr teilgenommen, sind für jeden weiteren BKK-Kurs 75 Euro zu entrichten.

Online-Ernährungskurse

myWEIGHTcoach*

Durch eine individuelle Ernährungsstrategie können Sie erfolgreich abnehmen und Ihr Gewicht dauerhaft halten.

Umfang: 10 Kurseinheiten (Online), 89 Euro

 

myHEALTHcoach*

Sie hätten gern mehr Energie für Ihren Job, beim Sport und im Alltag? Eine bewusste und gesunde Ernährung kann viel dazu beitragen, wie Sie sich fühlen und wie leistungsfähig man ist.

Umfang: 8 Kurseinheiten (Online), 89 Euro

Anmeldung

*Die Online-Ernährungskurse sind zertifiziert und können von den Krankenkassen bezuschusst werden, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Hier können Sie sich direkt zu myWEIGHTcoach bzw. zu myHEALTHcoach anmelden.

Weitersagen

Haben Sie unseren Newsletter bereits mit Ihren Bekannten und Kolleg*innen geteilt? Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause

Motivieren Sie Ihre Bekannten und Kolleg*innen an unserem Gewinnspiel teilzunehmen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge Lieblingsrezepte

in dieser Woche ging es in unserem Newsletter um die Ernährung. Wir haben Sie nach Ihren Lieblingsrezepten gefragt und sind begeistert über die vielen Zusendungen.

Wir konnten uns einfach nicht für eine kleine Auswahl entscheiden und wollten Ihnen keines der tollen Rezepte vorenthalten. Wir haben uns kurzerhand dazu entschlossen alle Rezepte als Sammlung zu veröffentlichen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Rezepte-Sammlung herunterladen

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Erholsam schlafen

In der letzten Woche haben wir das Thema Ernährung behandelt und viele, leckere Lieblingsrezepte von Ihnen erhalten. Haben Sie schon ein neues Lieblingsrezept in der Rezepte-Sammlung für sich entdeckt?

Hier können Sie sich die Rezepte-Sammlung herunterladen.

Die letzten Wochen waren geprägt von Bewegung und Aktivitäten. Andererseits ist es aber auch wichtig, sich richtig zu erholen und dem Körper Ruhe zu gönnen, vor allem richtig zu schlafen. Denn unser Schlaf begleitet uns tagtäglich und setzt wichtige Voraussetzungen, um überhaupt die Energie für den Tag zu haben.

Wir geben Ihnen in dieser Woche umfangreiche Tipps und Informationen zum Thema „Entspannung und Schlaf“. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie durch einen „Power-Nap“ Ihre Leistungsfähigkeit steigern und wie Sie die Qualität Ihres Schlafes verbessern können.

Impulskarten: Entspannung und erholsam schlafen

  1. Zum erholsamen und gesunden Schlaf in vier Schritten
  2. Power-Napping: Warum, wann und wie?
  3. Entspannung und Relaxation - Stress nachhaltig abbauen  

Impulskarten herunterladen

Besser (ein-)schlafen …

… gelingt durch Übungen zur Entspannung und generellen Stressabbau. In der Praxis gibt es unterschiedliche Ansätze, jeder muss für sich den passenden finden. Wir haben Ihnen ein Angebot verlinkt:

» Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Mehr dazu finden Sie auch auf der Impulskarte 3: Entspannungsübungen und Stressabbau und bei unserem zusätzlichen Angebot – digitale Entspannungskurse, weiter unten im Newsletter.

Mitmach-Challenge: Sudoku

Wer entspannt ist, schläft auch besser. Dabei sollten Sie darauf achten, regelmäßig für Entspannung zu sorgen, nicht nur kurz vor dem Schlafen gehen. Probieren Sie zur Entspannung unser Sudoku z. B. in Ihrer Mittagspause, aus. Stoppen Sie die Uhrzeit und teilen uns den Schwierigkeitsgrad mit, wie schnell Sie die Rätsel gelöst haben. Die Gewinner geben wir über unseren Freitags-Newsletter bekannt.

Senden Sie das Sudoku: gesund@bkk-bba.de

Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Zusätzliches Angebot – digitale Entspannungskurse

Yoga ist genau das Richtige, wenn Sie Stress abbauen möchten und wieder bei sich ankommen wollen. Wer entspannt ins Bett geht, kann auch besser in den Schlaf finden. Probieren Sie es aus.

Einmaliges Yoga Live-Event, Kursleiter: Hannes Rosen
Fitnessfachwirt, Gesundheitstrainer
Die Teilnahme am Yoga Live-Event ist kostenlos und wird per Video-Livestream über MS Teams angeboten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.
Termin: Mittwoch, 10.06.2020 von 18:00 – 19:15 Uhr

Schauen Sie rein: Event-Vorschau mit Hannes Rosen

BKK-Kurse – digital per Video-Livestream

Die BKK B. Braun Aesculap freut sich, Ihnen BKK-Kurse jetzt auch online anbieten zu können. Die Kurse umfassen jeweils 11 Kurstermine, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Diese werden über einen Livestream angeboten, hieran können Sie problemlos über einen Link, den Sie per E-Mail erhalten, teilnehmen. Voraussetzung ist lediglich eine Internetverbindung.

Yoga, Kursleiterin: Zsuzsanna Gaßner
Sie möchten etwas für sich selbst tun und suchen nach innerer Ausgeglichenheit, nach mehr Zeit um Stress abzubauen und wieder bei sich anzukommen. Für diese unterschiedlichen Bedürfnisse stellt Ihnen Yoga ein System aus Körperhaltungen, Atemübungen und Meditationsübungen zur Verfügung.

Beginn Kurs 1: Dienstag, 26.05.2020, 17:30–18:30 Uhr
Beginn Kurs 2: Donnerstag, 28.05.2020, 17:30–19:00 Uhr
Beginn Kurs 3: Donnerstag, 28.05.2020, 19:15–20:45 Uhr

Information & Anmeldung

Helene Wiebe/Thomas Steiert

Telefon 07461 95-2386 oder 07461 95-31196

Hinweis

Die BKK B. Braun Aesculap übernimmt pro Kalenderjahr maximal zwei Präventionsmaßnahmen bis 160 Euro. Hierbei wird die Teilnahme an BKK-Kursen sowie an externen Kursen bei Fremdanbietern angerechnet.

Kursgebühr

Für BKK B. Braun Aesculap-Versicherte ist die Teilnahme kostenlos. Hat der Teilnehmer bereits an zwei Präventionsmaßnahmen pro Kalenderjahr teilgenommen, sind für jeden weiteren BKK-Kurs 75 Euro zu entrichten.
Teilnehmer von anderen Krankenkassen zahlen eine Kursgebühr von 100 Euro pro Kurs.

Teilnahmebedingungen

› Die Anmeldung ist verbindlich und setzt eine regelmäßige Teilnahme voraus.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Fokus im Alltag

In der vergangenen Woche haben wir „Erholsames schlafen und Entspannung“ thematisiert. Versuchen Sie auch in Zukunft auf Ihre Schlafhygiene zu achten, um besser schlafen zu können und ausgeruht in den Tag zu starten. Seien Sie geduldig, denn Schlafroutinen und -verhalten anzupassen oder gar zu verändern braucht Zeit.

In dieser Woche geht es auch mit Ruhe und Besinnung in unserem Wochenthema „Fokus im Alltag“ weiter. Tanken Sie Energie und fördern Sie Ihre Konzentration - wir geben Ihnen konkrete Tipps und Informationen.

Impulskarten: Fokus im Alltag

  1. Ruhe finden an jedem Ort
  2. Selbstreflexion für mehr Erfolg
  3. Achtsamkeit zusammen erlernen 

Impulskarten herunterladen

Fokussiert durch den Tag …

Nutzen Sie unsere Ruhe-Sticker, um im Alltag zur Ruhe zu kommen, durchzuatmen, Ihre Sinne zu schärfen und lassen Sie sich durch Zitate inspirieren. Nehmen Sie sich täglich einen kurzen Moment Zeit zur Selbstreflexion. Durch gezieltes reflektieren können Sie sich noch besser auf Ihre Ziele fokussieren und hinarbeiten. Wir unterstützen Sie dabei mit dem Reflexikon-Tool.Nutzen Sie unserer Ruhe-Sticker, um im Alltag zur Ruhe zu kommen, durchzuatmen, Ihre Sinne zu schärfen und lassen Sie sich durch Zitate inspirieren. Nehmen Sie sich täglich einen kurzen Moment Zeit zur Selbstreflexion. Durch gezieltes reflektieren können Sie sich noch besser auf Ihre Ziele fokussieren und hinarbeiten. Wir unterstützen Sie dabei mit dem Reflexikon-Tool.

Ruhe-Sticker herunterladen

Reflexikon-Tool herunterladen

Mitmach-Challenge: Lieblings-Zitate

Haben Sie ein Zitat, dass Sie immer wieder inspiriert und Ihnen neue Kraft gibt? Teilen Sie dieses mit uns.

Senden Sie Ihr Zitat an: gesund@bkk-bba.de

Eine Auswahl der eingesandten Zitate werden wir auf unserer Homepage und im Newsletter veröffentlichen. Mit der Einsendung Ihres Beitrags erklären Sie sich mit der Veröffentlichung und der Nennung Ihres Namens einverstanden. Ihre Einwilligung ist freiwillig und kann jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft widerrufen werden.

Zusätzliches Angebot – Yoga Live-Event

Yoga ist genau das Richtige, wenn Sie Stress abbauen möchten und wieder bei sich ankommen wollen. Wer entspannt ist, fühlt sich fitter und kann besser schlafen.

Einmaliges Yoga Live-Event, Kursleiter: Hannes Rosen
Fitnessfachwirt, Gesundheitstrainer
Die Teilnahme am Yoga Live-Event ist kostenlos und wird per Video-Livestream über MS Teams angeboten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.
Termin: Mittwoch, 10.06.2020 von 18:00 – 19:15 Uhr

Schauen Sie rein: Event-Vorschau mit Hannes Rosen

Information & Anmeldung

Helene Wiebe/Thomas Steiert

Telefon 07461 95-2386 oder 07461 95-31196

Mitmach-Challenge: Ergebnisse Sudoku

In der Mitmach-Challenge haben wir Sie dazu eingeladen sich mit einem Sudoku-Rätsel zu entspannen und uns Ihre Ergebnisse einzusenden.

Das sind die schnellsten Teilnehmer*innen. Herzlichen Glückwunsch!

In der Kategorie Schwierigkeitsgrad leicht: Sharon Riede, gelöst in 14 Minuten

In der Kategorie Schwierigkeitsgrad mittel: Manuela Wacker, gelöst in 7 Minuten

In der Kategorie Schwierigkeitsgrad schwer: Matthias Hauff, gelöst in 4 Minuten

Vielen Dank für Ihre Teilnahme. Weiterhin viel Freude beim Sudoku rätseln.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

#wirbleibenGESUNDzuhause Challenge Lieblings-Zitate

in dieser Woche haben wir Ihnen Impulse, Tipps und Materialien zum Thema „Fokussiert durch den Alltag“ gegeben. Konnten Sie einige Anregungen für sich umsetzten? Vielleicht ist das anstehende Wochenende eine gute Gelegenheit hierzu.

In der aktuellen Mitmach-Challenge wollten wir von Ihnen wissen, welches Lieblings-Zitat Sie haben und freuen uns über die vielen Zusendungen.

Wir haben aus den Einsendungen wieder eine Sammlung erstellt und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Lassen Sie sich inspirieren!

Zitate-Sammlung herunterladen

Es sind noch Plätze frei – Yoga Live-Event

Information & Anmeldung

Melden Sie sich noch bis Montag 8. Juni 2020 bei uns an.

Helene Wiebe/Thomas Steiert

Telefon 07461 95-2386 oder 07461 95-31196

Einmaliges Yoga Live-Event, Kursleiter: Hannes Rosen
Fitnessfachwirt, Gesundheitstrainer
Die Teilnahme am Yoga Live-Event ist kostenlos und wird per Video-Livestream über MS Teams angeboten, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Termin: Mittwoch, 10.06.2020 von 18:00 – 19:15 Uhr

Schauen Sie rein: Event-Vorschau mit Hannes Rosen

Weitersagen

Sie möchten Ihre Kolleg*innen, Freunde und Interessierte motivieren an dem Yoga Live-Event teilzunehmen? Schicken Sie dafür einfach diese Link weiter: https://www.bkk-bba.de/service/wirbleibengesundzuhause-newsletter

Wir wünschen Ihnen ein erholsames Wochenende und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause

Neue Ziele setzten – aber richtig

in der vergangenen Woche haben wir unseren Fokus im Alltag geschärft und uns mit diesem Thema beschäftigt. Ihre Lieblings-Zitate aus der letzten Wochen-Challenge haben wir in einer Sammlung zusammengefasst. Diese können Sie hier nochmal nachlesen.

In der nun letzten Themenwoche „Neue Ziele setzen – aber richtig“ möchten wir Sie unterstützen, Ihre persönlichen, für Sie erreichbare und einhaltbare Ziele zu finden.

„Denn: Kennen Sie das auch? Eigentlich hatten Sie sich dies oder das vorgenommen oder wollten jenes Ziel erreichen und dann kam es doch anders?“

Wir wollen häufig mehr als wir tatsächlich umsetzen. Dies scheitert nicht an unserem mangelnden Willen oder Potential, sondern häufig nur an Kleinigkeiten.

Mit den folgenden Tipps und Materialien stellen wir Ihnen über die Kampagne hinaus Tools zur Verfügung, damit Sie Ihre eigenen Ziele - egal ob im Privatleben oder im Beruf - besser finden, priorisieren und auch wirklich erreichen können.

Impulskarten: Neue Ziele setzen

  1. Ziele finden
  2. Ziele priorisieren
  3. Ziele formulieren

Impulskarten herunterladen

Das Beste herausholen …

… mit persönlichen Zielen.

Neue Ziele umzusetzen erfolgt in drei Schritten: Finden - Priorisieren - Formulieren

Diese werden in den Impulskarten detailliert thematisiert. Darüber hinaus steht Ihnen eine methodische Schritt-für-Schritt Anleitung zur Verfügung.

Durch schriftliches Ausfüllen und Bearbeiten der Schritt-für-Schritt Anleitung erhöhen Sie die Verbindlichkeit und damit die Wahrscheinlichkeit, Ihre Ziele tatsächlich zu erreichen.

Materialien herunterladen

Mitmach-Challenge

Das Thema in dieser Woche ist sehr persönlich, daher haben wir uns entschieden, die Staffel der Mitmach-Challenge an Sie zu übergeben.

Überlegen Sie - ganz individuell - welche Challenge Sie Ihrem Ziel näherbringt.

Viel Spaß dabei.

Auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Kampagne und damit auch der von Ihnen abonnierte Newsletter endet in dieser Woche. Sie möchten auch zukünftig Informationen zu aktuellen Themen und Neuigkeiten rund um die BKK B. Braun Aesculap erhalten?

Dann freuen wir uns, Sie beim neuen Newsletter zu begrüßen.

Zur Anmeldung

 

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und bleiben Sie gesund.

Ihr Team von #wirbleibenGESUNDzuhause